Jürgen Ebbing

Rechtsanwalt

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch den Verantwortlichen
Rechtsanwalt Jürgen Ebbing (im Folgenden: Kanzlei Rechtsanwalt Ebbing), Leibnizstraße 48, 10629 Berlin, Deutschland | Telefon: +49(0)30 ........ | Telefax: +49 (0)30 377 19 111 |

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs meiner Homepage ist mir ein wichtiges Anliegen. Die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Löschung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, wie dies zum Beispiel durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder das Telemediengesetz (TMG) vorgeschrieben ist.

Sie können die Internetseiten der Kanzlei Rechtsanwalt Ebbing besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Durch den Aufruf meiner Webseite werden allerdings ohne Ihr Zutun bei jedem Zugriff auf meine Internetseiten über den Abruf der Internetseiten Daten gespeichert (IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Name und einheitlicher Ressourcenzeiger (URL) der abgerufenen Dateien, Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt und somit die Herkunft der Anfrage und Technik Web), die keiner natürlichen Person zugeordnet werden und ausschließlich internen und statistischen Zwecken dienen. Diese werden nur bis zur automatischen Löschung gespeichert.

Zur Nutzung bestimmter Funktionen meiner Internetseiten verwendet der Server sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die von Ihrem Browser erstellt und meist temporär auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies, die auf Ihrem Rechner verbleiben, ermöglichen es dem Server, Sitzungseinstellungen aus Ihrem vorherigen Besuch wiederherzustellen. Die Cookies helfen mir auch, die Nutzung meiner Webseiten statistisch zu erfassen und mein Angebot für Sie zu optimieren. Cookies enthalten keine Schadsoftware, Viren oder Trojaner und ermöglichen mir keine Kenntnis von Ihrer Identität.
Selbstverständlich können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers von Fall zu Fall oder generell unterbinden. Bei Nichtannahme von Cookies kann es zu Einschränkungen der Funktionalität der Webseite kommen.

Zudem verwende ich zur einheitlichen Darstellung meiner Webseite digitale Schriften, die über die Google-Fonts Anwendungsschnittstelle (API) bezogen werden. Dieser Aufruf der Google-Fonts API wird möglicherweise durch Google registriert. Näheres entnehmen Sie bitte der Google-Datenschutzerklärung.

Bei Verwendung des Kontaktformulars werden Ihre Eingaben (mindestens Ihre E-Mail-Adresse, sowie freiwillig Ihr Name, der Betreff und Ihre Nachricht) an mich sowie an Ihre eingegebene E-Mail-Adresse gesendet.
Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme erfolgt auf der Grundlage Ihrer - durch die Benutzung des Kotaktformulars - freiwillig erteilten Einwilligung. Da der Inhalt von E-Mails von Dritten eingesehen kann, eignet es sich nicht für die Mitteilung vertraulicher Informationen. Vertrauliche Informationen empfehle ich, entweder als Brief auf dem Postweg oder als PGP-verschlüsselte E-Mail an mich zu senden.

Die Vertraulichkeit Ihrer mir vorliegenden personenbezogenen Daten, bleibt gewahrt.
Eine Weitergabe an Dritte findet nur statt,
- wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- wenn es zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
- für den Fall, dass für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
- für den Fall, dass die Weitergabe zur Abwehr von IT Angriffen zwingend erforderlich ist oder
- sie gesetzlich zulässig und für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist.

Sie haben das Recht,
- Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten, personenbezogenen Daten zu verlangen (Herkunft der Daten, soweit sie nicht von Ihnen selbst stammen, Erhebungszweck, Kategorie der Empfänger und Kategorie der Daten, die diesen Empfängern weitergeleitet werden oder wurden, geplante Speicherdauer, Löschung). Auf Wunsch erstelle ich Ihnen eine Aufstellung.
- die Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten, personenbezogenen Daten zu verlangen, (worum ich Sie zum Erhalt eines aktuellen Standes möglichst zeitnah bitte),
- die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird ; die Verarbeitung unrechtmäßig ist oder Sie begründet Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben,
- die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit Sie deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, während selbst Sie diese Daten noch zu Ihrer Rechtswahrung benötigen
- die Löschung zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen den öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist,
- Ihre erteilte Einwilligung mir gegenüber jederzeit ganz oder teilweise zu widerrufen. Das hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf der insoweit widerrufenen Einwilligung erfolgte, für die Zukunft nicht mehr fortsetzen darf oder
- sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (in Berlin: bei der Berliner Datenschutzbeauftragten) zu beschweren
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet.
Im Fall von Direktwerbung haben Sie ein direktes generelles Widerspruchsrecht, welches ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Für den Widerspruch genügt eine E-Mail an

Innerhalb Ihres Besuchs meiner Webseite verwende ich das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die technisch von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers.

Im Übrigen bediene ich mich geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Bei sicherheitsrelevanten technischen Verbesserungen werden die Datenschutz-Maßnahmen von mir zu Ihrem Schutz entsprechend aktualisiert.

Stand: Mai 2018

 

 

Startseite  Schuldenfreiheit   Restschuldbefreiung   Kontakt   Impressum  DSGVO